Der Aerodynamische Park in Adlershof

Nein, das ist kein versteinertes Minion. Dieses etwas merkwürdige Gebäude ist ein Trudelturm und gehört zum  „Aerodynamischen Park“ in Berlin-Adlershof.  Zu dem Ensemble gehören auch noch ein Motorenprüfstand und ein großer Windkanal.   Entstanden sind diese Bauwerke in den 1920er-Jahren für die „Deutsche Versuchsanstalt für Luftfahrt“, die sich hier angesiedelt hatte. Ganz in der Nähe, in Berlin-Johannisthal, gab es damals den ersten professionell betriebene deutschen Flughafen.

Auch heute ist Adlershof wieder ein wichtiger Standort für die Luft- und Raumfahrtforschung. Zahlreiche Institute und Einrichtungen finden sich im Umfeld der alten Anlagen.

Weitere Informationen

Wikipediaeintrag

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

close

Newsletter

Lust auf regelmäßige Tipps zu Aktivitäten, Ausflügen und Entdeckungen in Berlin?
Dann jetzt anmelden!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Weiterempfehlen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert