Entdeckungen

Es gibt viele berühmte Sehenswürdigkeiten in Berlin (und anderswo). Die findet man in jedem Reiseführer. Viel spannender sind oft weniger bekannte Orte. Solche möchte ich hier überwiegend vorstellen.
Schreibt gerne in die Kommentare welche Orte Ihr noch nicht kanntet. Natürlich  dürft ihr mir auch sehr gerne eure Entdeckungen mitteilen. Ich bin mir ganz sicher ー auch ich kenne noch nicht alles.

Alter Garnisonfriedhof

Alter Garnisonfriedhof in Berlin-Mitte

Dieser ehemalige Militärfriedhof in Berlin-Mitte an der Kleinen Rosenthaler Straße gehört zu den ältesten Friedhöfen Berlins. Ab 1702 wurden hier Mitglieder der evangelischen Berliner Garnisongemeinde beigesetzt.  Die dazugehörige Garnisonskirche stand in der Nähe des Hackeschen-Marktes…

→ weiterlesen
Max Liebermann Haus am Brandenburger Tor

Max Liebermann Haus am Brandenburger Tor

Eine bessere Adresse gibt es in Berlin wohl kaum: »Am Pariser Platz 7, Berlin-Mitte«.Hier unmittelbar neben dem Brandenburger Tor ist der Berliner Maler Max Liebermann aufgewachsen und auch gestorben. Das klassizistische Gebäude wurde 1844 vom…

→ weiterlesen
Museum Pankow Heymstrasse 8

Zu Gast in der Beletage

Eine kleine Zeitreise in das Leben um 1900 kann man in einer Außenstelle des Museums Berlin-Pankow machen. In der Heynstr. 8 ließ der erfolgreiche Stuhlrohrfabrikant Fritz Heyn im Jahr 1893 ein repräsentatives mehrstöckiges Wohnhaus errichten.…

→ weiterlesen
img 0069 1

Das Käthe-Kollwitz-Museum

Seit Ende September 2022 präsentiert sich das Käthe-Kollwitz-Museum in neuen Räumen im ehemaligen Theaterbau des Schlosses Charlottenburg. Zuvor war das Museum viele Jahre in einer Stadtvilla in der Fasanenstraße beheimatet. Diese Räume konnten, aber den…

→ weiterlesen
Das kleine Grosz Museum

Das kleine Grosz Museum

Seit Mai 2022 gibt es ein weiteres Museum in der ohnehin schon nicht kleinen Berliner Museumslandschaft.  Das kleine, aber ganz besondere Haus ist jedoch eine echte Bereicherung.   Gewidmet ist es dem Leben und Werk…

→ weiterlesen
Berliner Bärenzwinger Schild

Der alte Bärenzwinger

Hinter dem Märkischen Museum in der Grünanlage des Kölnischen Parks befindet sich ein recht unscheinbares Gebäude, das ursprünglich um 1900 für die Stadtreinigung errichtet wurde. Später diente das Bauwerk für etwa 80 Jahre als Unterkunft…

→ weiterlesen
Mies van der Rohe Haus

Mies van der Rohe Haus in Alt-Hohenschönhausen

Auf den ersten Blick eher unspektakulär wirkt die Wohngegend am Obersee in Alt-Hohenschönhausen (Berlin-Lichtenberg). Dennoch finden Architekturfreunde hier ein ganz besonderes Schmankerl. Der weltbekannte Architekt Ludwig Mies van der Rohe (Architekt der Neuen Nationalgalerie) hat…

→ weiterlesen
museum villa oppenheim charlottenburg wilmersdorf 2

Museum Villa Oppenheim

Etwas versteckt unweit der Charlottenburger Schloßstraße befindet sich die Villa Oppenheim. Dieses repräsentative Landhaus wurde 1881 im Auftrag von Margarete und Otto Georg Oppenheim errichtet und diente der Familie als Sommerwohnsitz. Damals ging es in…

→ weiterlesen