Grandioser Blick auf Berlin – die Dachterrasse auf dem Humboldtforum

Das nachgebaute Berliner Stadtschloss, das nun das Humboldtforum beherbergt, ist ein umstrittenes Gebäude. Man kann sehr geteilter Meinung sein, wie an dieser zentralen Stelle Berlins mit Geschichte umgegangen wird. Wie auch immer man aber zum Schloss steht, der Blick von der 1800 m² großen Dachterrasse beeindruckt. Rund 30 Meter über dem Schlossplatz bietet sich ein rundum Blick auf die Mitte der Stadt und weit darüber hinaus. Bis zum Teufelsberg kann man bei gutem Wetter schauen. Wenn man sich etwas Zeit nimmt, kann man unzählige bekannte Gebäude erkennen von hier oben.

Auch die besonders umstrittene Kuppel des Schlossnachbaus kann man von Dach aus genau betrachten. Umstritten ist besonders das goldene Kreuz und ein umlaufender Schriftzug, der mit abgewandelten Bibelsprüchen die Vorherrschaft und Überlegenheit des Christentums betonen will. Ob das ein zeitgemäßes Statement für ein modernes Museum ist, darüber kann man trefflich streiten. Mit den Idealen der namensgebenden Gebrüder Humboldt passt das meiner Meinung zumindest nicht so recht zusammen.

Möglicherweise auch als Kontrapunkt zur Kuppel ist eine Klanginstallation des nigerianischen Künstlers Emeka zu verstehen, die man hier oben hören kann.

Auch ein gastronomisches Angebot gibt es hier auf dem Dach. Das Restaurant Baret, benannt nach der französischen Naturforscherin und Botanikerin Jeanne Baret (1740-180). Als Mann verkleidet war sie die erste Frau, die um die Welt segelte.

Sowohl Ambiente als auch die Preisklasse des Restaurants kann man wohl als gehoben bezeichnen. Ob das Gebotene das Geld wert ist, kann ich nicht beurteilen. Ich hatte nur eine Tasse Tee, die mit 4,- € doch recht sportlich kalkuliert ist. Mindestens 1/3 des Preises sind sicherlich der exponierten Lage des Lokals geschuldet.

Erfreulicherweise kann man den Ausblick, aber auch komplett kostenlos genießen. Die Dachterrasse kostet keinen Eintritt. Man muss allerdings vorher ein kostenloses Zeitfenster Ticket buchen.


Weitere Informationen

Öffnungszeiten:

Mo, Mi, Do, Fr, Sa, So: 10:00 – 18:00 Uhr
Di: geschlossen

Praktische Links:

40a628bcc9254a46a7a08bee10e429b8 9
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

close

Newsletter

Lust auf regelmäßige Tipps zu Aktivitäten, Ausflügen und Entdeckungen in Berlin?
Dann jetzt anmelden!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Weiterempfehlen

2 Kommentare

  1. Alles schön und gut!
    A b e r w i e ich ein Zeitticket für die viel gepriesenen Ausstellungen oder n u r die Dachterrasse buchen kann, findet ein normaler dummer und etwas älterer Berliner ni c h t !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert