Großstadt ganz klein – Modellpark Berlin/Brandenburg

Wer schon immer mal der Quadriga in die Augen schauen wollte oder den Reichstag von oben sehen, kann sich diesen Wunsch in der Berliner Wuhlheide erfüllen.

Im Modellpark Berlin-Brandenburg finden sich mehr als 80 originalgetreu im Maßstab 1:25 nachgebaute Modelle wichtiger Bauwerke aus Berlin und der Mark. Sie stehen auf einem rund 3,5 Hektar großem parkähnlichen Gelände, das auch viele schöne Sitz- und Rastmöglichkeiten bietet. Auch ein kleines gastronomisches Angebot und diverse Spielmöglichkeiten für Kinder gibt es.

Ganz entspannt kann man so eine „Wanderung“ durch Berlin und die Mark Brandenburg machen und ist in wenigen Minuten von der Gedächtniskirche im Spreewalddorf Dorf Lehde und dann wieder beim Konzert in der Waldbühne.

Zu jedem der Bauwerke gibt es kurze Erklärungen und bei einigen kann man per Knopfdruck auch diverse Aktionen auslösen. Dann fängt z. B. im Kloster Neuzelle die Orgel zuspielen an oder auf dem Volksfest am Kurt-Schuhmacher Platz drehen sich die Karussells. Auch einige Modelleisenbahnen können in Bewegung gesetzt werden.

Die liebevoll gestalteten Miniaturmodelle werden in eigenen Werkstätten gefertigt. Betreiber ist die gemeinnützige USE GmbH.

Die Idee Modelle zu bauen startete ursprünglich im Jahr 2000 auf Initiative der Arbeitsagentur Mitte und sollte Langzeitarbeitslosen die Möglichkeit für eine sinnvolle Tätigkeit bieten. Mehrere Werkstätten entstanden dafür in Berlin.

Seit dem Frühjahr 2007 werden die Modelle nun im Modellpark in der Wuhlheide gezeigt. Auch die Werkstätten befinden sich jetzt hier. Das inklusive Unternehmen beschäftigt überwiegend behinderte und benachteiligte Menschen. Es werden nicht nur Modelle für den Park, sondern auch für andere Auftraggeber gebaut.

Insgesamt ist der Miniaturenpark ein lohnendes Ausflugsziel für die ganze Familie. Aber auch Erwachsene haben ihren Spaß, wenn sich ein bisschen Spieltrieb bewahrt haben.

Das Gelände kann von April bis Oktober besucht werden. Im Winter ist geschlossen. Der Eintritt für Erwachsene kostet 4,50 €. Kinder zahlen 2,50 €.

Am besten kombiniert man einen Besuch mit einem anschließenden Spaziergang durch den Volkspark Wuhlheide. Auch dort gibt es viel zu erleben und zu entdecken.


Weitere Informationen

Webseite des Modellparks Berlin-Brandenburg

c1db5b78e4a24d42a7e565da0d6adad8 9
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

close

Newsletter

Lust auf regelmäßige Tipps zu Aktivitäten, Ausflügen und Entdeckungen in Berlin?
Dann jetzt anmelden!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Weiterempfehlen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert